Luzerner Ziegelstein

Der "Luzerner Ziegelstein" ist eine Auszeichnung für einen ausserordentlichen Vereinsbeitrag. Dieser Preis wird seit 2013 verliehen.

Die Preisträger

2013 - Ulrich Staudinger

Unterstützung von Tamas Kaiser bei den administrativen Belangen (Arbeitsbewilligung) und Lebensretter

2014 - Kurt Weber

Einsatz beim Erarbeiten des Konzepts für die Fechthalle (Zuschauertribüne Messe Luzern) und Sponsoring

2015 - Wolfgang Speiser

Mithilfe im Verein, Materialverwaltung

2016 - Heinz Schaffner

Für seine Verdienste als Säbellehrer und Rep.-Service

2017 - Anton Krieger

17 Jahre Kassier